werden sie mitglied oder förderer

Sie möchten helfen, Menschenrechte für verfolgte ethnische und religiöse Minderheiten durchzusetzen? Ob Mitglied oder Förderer – mit Ihrer Spende garantieren Sie die Unabhängigkeit, die für unsere Menschenrechtsarbeit so wichtig ist.


Ihre Vorteile als Mitglied

Ihre Vorteile als Förderer


Sie können Ihren monatlichen Mitgliedsbeitrag ab 10 EUR (ermäßigt 6 EUR*)  selbst bestimmen.

Sie können Ihre Beitragshöhe ohne Mindestbeitrag selbst festlegen.



Sie können aktiv mit Ihrer Stimme auf der Jahres-versammlung die Menschenrechtsarbeit mitgestalten.

Sie können Ihre Fördermitgliedschaft jeder Zeit mit sofortiger Wirkung kündigen. 



Sie können Ihre Mitgliedschaft jeder Zeit zum Ende des Monats kündigen.

Sie erhalten mindestens fünf Mal jährlich Informationen über unsere Menschenrechts-arbeit.



Sie werden regelmäßig über unsere Menschenrechtsarbeit informiert.




Ihr Einsatz ist unsere Verantwortung

Menschenrechtsarbeit ist erst dann wirksam, wenn sie sich loslöst von Parteipolitik und Ideologien, wenn sie von Regierungs- und Wirtschaftsinteressen unabhängig ist. Ihr Beitrag stärkt unsere Basis und hilft uns, Menschenrechtsverletzungen aufzudecken und zu dokumentieren, aber vor allem auch politische Initiativen für bedrohte ethnische und religiöse Minderheiten zu ergreifen.

 

Selbstverständlich gehen wir sorgfältig mit Spendengeldern um, machen unsere Ausgaben transparent. 


*Ermäßigungsberechtigt sind Studierende und Personen mit geringem Einkommen. Bitte senden Sie uns einen entsprechenden Nachweis zu:

Email: office@u-mum.eu

oder

Union für Menschenrechte und Minderheiten

Wienerbergstraße 16-20/9/1

1120 Wien